About

ABOUT VRANO PICTURES


Das Gesicht hinter Vrano Pictures:

Mein Name ist Patrick Vranovsky und in dem folgenden Text lernt man mich etwas besser kennen, um in etwa zu wissen, wer die Person hinter der Kamera ist.

Ich bin 26 Jahre alt, geboren und wohnhaft in Wien. Bereits als Kind kristallisierte sich das starke Interesse zur Fotografie heraus.
Schon in jungen Jahren sollte eines der Lieblingsspielzeuge die kleine gelbe analog Kamera sein. Nach jedem Foto wurde auf der oberen Seite nachgesehen, wie viel der restliche Film noch hergibt. Dann musste man einige Tage warten, bis die geschossenen Fotos entwickelt wurden - um zu sehen, ob es gelungen ist.
Was waren das für Zeiten ?

2012, also mit damals 19 Jahren, sammelte ich dann meine ersten Erfahrungen als Fotograf. Das Standardpaket aus dem Elektronikfachmarkt stand bereit und so ging es dann etwa ein Jahr lang als Eventfotograf einer kleinen Agentur - jedes Wochenende - durch diverse Clubs zu Veranstaltungen.

Ich sammelte einige Jahre Erfahrungen im kleinen und großen Rahmen, bevor ich mich 2015 dazu entschloss meine Ausbildung zum Dipl. Berufsfotografen anzufangen. Diese schloss ich nach einer tollen Zeit, in der ich viel Erfahrung in Praxis und Theorie erhalten habe, ab.

Nachdem ich nach der Ausbildung damit beschäftigt war, in meiner Leidenschaft des Fotografierens besser zu werden und mich weiter zu entwickeln, machte ich mich zu Beginn des Jahres 2018 als Berufsfotograf selbstständig -
So entstand mein Unternehmen Vrano Pictures.

Vrano ist übrigens seit meiner Jugend mein Spitzname und Pseudonym - abgeleitet vom Nachnamen.

Vor meiner Zeit als Fotograf war ich beruflich im Vertrieb und Webdesign einer Wiener IT Firma tätig,wobei ich ursprünglich im Sozialbereich gearbeitet habe. In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit Fitness, Gaming (PS4 & Nintendo) und meiner zweiten großen Leidenschaft: dem Fußball. Aktuell spiele ich selbst nur hobbymäßig, aber ich verfolge die Ereignisse rund um den grünen Rasen jeden Tag.

Selbst spiele ich zwar kein Instrument und kann auch nicht singen – die Musik ist aber ein täglicher Begleiter und ein wichtiger Aspekt meines Alltags.

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen! :)​

" Jeder hat Zeit - der eine mehr, der andere weniger. Was auf dich zutrifft, weißt du nicht.
Du bist dafür verantwortlich, denn du bist es, der die Zeit in die eigene Hand nehmen kann und der eine Zeit zu einer großartigen Zeit machen kann.
Schließe die Augen und halte deine Ohren zu. Was ist es, was du willst?
Mache es. Nutze deine Zeit, denn es ist das wertvollste, was du hast. "